Telefon: 0561 - 77 20 31

Ein herzliches Willkommen

In dieser Woche wurden nach der ersten Eingewöhnungsphase unsere neuen Fünftklässler an der Schule willkommen geheißen. An vier Tagen fanden Festlichkeiten statt, die federführend von den neunten Klassen ins Leben gerufen wurden. Sie stellten gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Kuchenbuffets auf die Beine und überlegten sich zahlreiche Spiele, um den Sextanern den Willkommensnachmittag zu versüßen. Aber auch der Elternbeirat und der Förderverein fanden sich vor Ort ein, um insbesondere die Eltern der fünften Klassen zu begrüßen. Außerdem engagierten sich der Abijahrgang mit dem Verkauf von Getränken sowie zwei ehemalige Schülerväter – der eine mit einem Bratwurstmobil, der andere mit einem mobilen Eisstand. So fehlte es auch an der Verkostung nicht!

Klassenlehrerinnen, Fachlehrkräfte und die Schulleitung hatten zudem die Möglichkeit, die Eltern unserer neuen Schüler ein wenig kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Letztlich können wir resümieren: Alle fünften Klassen sowie die Eltern durften auf diese Weise schöne Feste erleben und zeigten sich rundum zufrieden!

RNM