Telefon: 0561 - 77 20 31

Die Wahl vor der Wahl

Das FG ist eine der Schulen, die in der Woche vor der Bundestagswahl an der Juniorwahl teilnehmen. Die Juniorwahl bietet den Schülerinnen und Schülern der Klassen 8-12 die Möglichkeit, ihre Stimme unter den Realbedingungen abzugeben, d.h. die tatsächlichen Parteien und Kandidaten in einem richtig ausgestatteten Wahllokal zu wählen. Ausgezählt und veröffentlicht werden die Stimmen ebenfalls, auch wenn sie natürlich nicht in die „echte“ Wahl einfließen werden. Interessant ist die „Stimme der Jugend“ aber auf jeden Fall. Die Wahl wird unter der Leitung von Frau Riemann intensiv vorbereitet, Fragen wie „Warum ist wählen wichtig? Was und wer steht zur Wahl? Wie ist die Wahl organisiert?“ standen in den vergangenen Wochen in den Fächern Politik und Wirtschaft sowie Geschichte bei den Jungwählerinnen und -wählern auf dem Lehrplan.

So vorbereitet geht es ab nächsten Montag in die Wahlkabine! Let`s wähl!

SIE