Telefon: 0561 - 77 20 31

Der Englisch-Vorlesewettbewerb

Foto von links nach rechts:

Kira Lang (7e), Nisa Yilmas (7a), Alina Hoven (7c), Charlotte Krug (7d), Melin Albayrak (7b)

Am 27. April trafen sich in der 3. und 4. Stunde die fünf Klassensiegerinnen des Vorlesewettbewerbs in englischer Sprache mit den Jury-Mitgliedern Frau Kuhn und Frau Pauly sowie Antonius Lang und David Kellner in der FG-Bibliothek, um die beste Vorleserin englischer Texte der Schule zu finden.

Mit Begeisterung und großem Engagement trugen die Kandidatinnen der Jahrgangsstufe 7 ihre vorbereiteten Texte vor. Die Buchauswahl der fünf Teilnehmerinnen war sehr unterschiedlich: Nisa Yilmas (7a) trug einen Abschnitt aus Peter Pan vor und nahm die ZuhörerInnen mit nach Neverland, Melin Albayrak (7b) hatte sich den Wälzer Dune zu dem bekannten Kinofilm vorgenommen und entführte uns in eine Science-Fiction-Welt des Jahres 10191. Alina Hoven (7c) trug etwas für ???-Fans vor, Charlotte Krug (7d) nahm uns mit in die Unterwelt der Reihe City of Bones und Kira Lang (7e) schürte die Angst der Jurymitglieder vor Vampiren durch die bekannte Twilight-Reihe. In der zweiten Runde des Wettbewerbs lasen die Kandidatinnen aus einem ihnen unbekannten bzw. nicht vorbereiteten Text vor. Danach stand die diesjährige Schulsiegerin fest: Alina Hoven hat in beiden Runden die Jury überzeugen können. Wir gratulieren herzlich zum Schulsieg sowie den Klassensiegerinnen zu ihrem Teilerfolg und bedanken uns bei allen Mitwirkenden für ihre Unterstützung.

KHN