Telefon: 0561 - 77 20 31

Bundesjugendspiele (mit Fotos)

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

für Donnerstag, den 10. Juni 2021, ist die Durchführung der Bundesjugendspiele auf der Hessenkampfbahn vorgesehen. Konstante Inzidenzahlen unter 50 und der Aufenthalt im Freien reduzieren unseres Ermessens nach die Gefahr einer Covid 19-Infektion auf ein verantwortbares Maß, sodass wir uns in Absprache mit der Schulleitung und mit Genehmigung des Staatlichen Schulamts dazu entschieden haben, das Sportereignis durchzuführen.

Sollten die Inzidenzzahlen weiterhin unter 50 bleiben, findet voraussichtlich ab Mittwoch, 09. Juni 2021, Präsenzunterricht im Klassenverband auch für die höheren Jahrgangsstufen statt. Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren, werden alle Schülerinnen und Schüler dann am Mittwoch einen Antigen-Selbsttest in der Schule durchführen.

Weiterhin sorgen die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer dafür, dass am Donnerstag vor Ort keine Durchmischung der Lerngruppen stattfindet. Die Maskenpflicht besteht während der gesamten Veranstaltung. Lediglich bei der Durchführung der einzelnen Sportdisziplinen tragen die Schülerinnen und Schüler keine Maske.

Die Jahrgangsstufen 5 und 6 treffen sich mit ihren Klassenlehrerinnen/ Klassenlehrern um 8:30 Uhr am FG und laufen dann gemeinsam zur Hessenkampfbahn. Dort beginnen für diese Jahrgangsstufen die Wettkämpfe gegen 09:00 Uhr.

Die Veranstaltung für die Klassen 5 und 6 wird gegen 11.00 Uhr zu Ende sein; dann können die Schülerinnen und Schüler in Begleitung ihrer Klassenlehrer bzw. Betreuer zur Straßenbahn/Schule gehen. In der Schule wird eine Betreuung bis 13:05 Uhr angeboten. Sollte diese in Anspruch genommen werden, bitten wir um formlose Anmeldung per E-Mail bei der Klassenleitung.

Die Jahrgangsstufen 7 und 8 treffen sich mit ihren Klassenlehrerinnen / Klassenlehrern oder Betreuern um 10:15 Uhr an der Hessenkampfbahn; der Wettkampfbeginn für 10:30 Uhr vorgesehen. Die Veranstaltung wird für diese Jahrgangsstufen voraussichtlich gegen 12:30 Uhr beendet sein und die Schülerinnen und Schüler können dann nach Hause gehen.

Die Jahrgangsstufen 9 und 10 verabreden sich mit ihren Klassenlehrerinnen/Klassenlehrern oder Betreuern um 11:45 Uhr an der Hessenkampfbahn. Wettkampfbeginn ist dann um 12:00 Uhr; etwa gegen 13:45 Uhr werden wir mit den Bundesjugendspielen fertig sein.

Die Schülerinnen und Schüler der E-Phase unterstützen uns bei der Durchführung der Spiele. Die „Frühschicht“ erscheint bitte um 08:45 Uhr vor Ort (Hessenkampfbahn). Ende der „Frühschicht“ ist um 11:30 Uhr. Die „Spätschicht“ beginnt um 11:00 Uhr und endet gegen 13:45 Uhr.

Können die Bundesjugendspiele wetterbedingt nicht durchgeführt werden, erfolgt die Information darüber am Vortag vor der 1. großen Pause per Durchsage. Dann findet Unterricht nach Plan statt.

Da auch kurzfristige Wetterveränderungen die Durchführung der Spiele verhindern können, bitten wir Sie, am Tag der Bundesjugendspiele die Mitteilungen auf der FG-Homepage zu beachten. Entsprechende Informationen werden dort ab 07:00 Uhr eingestellt sein.

Nicht vergessen:

  • angemessene Kleidung / etwas Warmes zum Überziehen
  • Essen und Trinken
  • am besten gleich in Sportbekleidung kommen

Wir freuen uns auf einen schönen Sporttag!

Für die Fachschaft Sport: Peter Wiegand