Telefon: 0561 - 77 20 31

Ausstellung „RECHTSaußen-MITTENdrin?“ im Foyer des Friedrichsgymnasiums zu sehen

Woran erkennt man rechtsextreme Symbole und Gruppierungen? Woran erkenne ich Verschwörungstheorien und Hetze im Netz? und vor allem: Was kann ich dagegen tun?
Diese und andere Fragen stellt und beantwortet die Ausstellung „RECHTSaußen-MITTENdrin?“ des demokratischen Zentrums der Universität Marburg, die vom 20.09.-02.10.2020 im Foyer unserer Schule zu sehen sein wird.
Sie thematisiert das Phänomen Rechtsextremismus in seinen unterschiedlichen aktuellen Erscheinungsformen (Organisationsformen, Symbole, Rituale) und zeigt auch Handlungsmöglichkeiten gegen rechtsextremistische und diskriminierende Haltungen auf. Damit möchte die Ausstellung Jugendliche für das Thema sensibilisieren und zur kritischen Reflexion und Haltung anregen.
Aufgrund der Coronapandemie und Hygienebestimmungen muss auf eine offizielle Eröffnungsveranstaltung leider verzichtet werden.  Weitere Informationen sowie die Plakate zur Ansicht findet man unter dem Link:  https://rechts-aussen.de/
Bei Fragen und auch für Feedback können Sie gerne Herrn Mallm ansprechen oder auch ein Feedback in der Urne im Foyer hinterlassen.
Ich wünsche der Schulgemeinde viele gute und intensive  Eindrücke zu diesem wichtigen Thema und der Ausstellung wünsche ich viele offene und interessierte Besucher.
MAL