Telefon: 0561 - 77 20 31

Posts Tagged Theater

„Häns & Hüns im Glück“ und „Weltuntergang – alles Banane“ – Doppelvorstellung der Theater-AGs am 19. Juni in der Kunstwerkstatt am Weinberg

Am wohl heißesten Tag des Jahres 2013 spielten die beiden Theatergruppen der Klassen 5-6 und 7 vor voll besetztem Haus bei gefühlten 40 Grad und zusätzlich aufgeheizt durch Scheinwerfer sowie das unvermeidliche Lampenfieber, mit großer Spielfreude und Schwung zwei kurzweilige Vorstellungen. Der Applaus an diesem Abend war ihnen sicher! „Häns […]

Weiterlesen

Häns & Hüns im Glück – Aufführung der Theater-AGs 5/6/7

Herzliche Einladung zur Aufführung des Theaterstücks „Häns & Hüns im Glück“ am Mittwoch, dem 19.6.2013, um 18 Uhr in der KunstWerkstatt am Weinberg, Heckerstraße 30b

Weiterlesen

Ministerin im Klassenzimmer

„Das erinnert mich an mein eigenes Leben“, so der Kommentar der Landesministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva Kühne-Hörmann, die am 18.2. eine Klassenzimmer-Vorstellung des Stückes „Ich bin ein guter Vater“ des Staatstheaters Kassel im Friedrichsgymnasium besuchte. Bernd Hölscher spielt darin einen Vater, der in die Klasse kommt, um seinem Sohn […]

Weiterlesen

Erfolgreiche Aufführungen der Theater-AG in der Kunstwerkstatt am Weinberg – mit Bildergalerie

Erfolgreiche Aufführungen der Theater-AG in der Kunstwerkstatt am Weinberg - mit Bildergalerie

„Bedeutung – Wie weit würdest Du gehen?“ Diese Frage hatten sich die Schüler der Theater-AG für die diesjährige Produktion gestellt. Nach Motiven des Jugendromans „Nichts“ von Janne Teller erarbeiteten sie ein nachdenklich stimmendes und doch humorvoll präsentiertes Bühnenstück, das am 12., 13. und 14.6. in der Kunstwerkstatt am Weinberg vor […]

Weiterlesen

Die Schatzinsel – Ausstellung von Bühnenbildmodellen im tif

Die Schatzinsel – Ausstellung von Bühnenbildmodellen im tif

Wo könnte John Silver seinen Schatz versteckt haben? Und wie könnte die Schatzinsel überhaupt aussehen? Diese Fragen stellten sich die Schüler des Jahrgangs 6 des Friedrichsgymnasiums. Gemeinsam mit den Theaterpädagoginnen Dr. Geraldine Blomberg, Raphaela Kurz und den Kunstlehrerinnen Ingrid Fingerling-Franzbach, Ulla Roelly und Antje Skerra suchten die Schüler nach Antworten. […]

Weiterlesen

„Bedeutung – Wie weit würdest Du gehen?“ Aufführungen der Theater-AG am 12., 13. und 14.6.2012

„Bedeutung – Wie weit würdest Du gehen?" Aufführungen der Theater-AG am 12., 13. und 14.6.2012

In der Schule steht Pierre-Anton eines Tages einfach auf und geht. Er verkündet, dass nichts irgendetwas bedeute. Es lohne sich daher nicht, irgendetwas zu tun. Er setzt sich in einen Pflaumenbaum und bombardiert seine Mitschüler mit seinen Erkenntnissen. Diese beschließen, einen ‚Berg der Bedeutung’ zusammenzutragen um zu beweisen, dass ‚Bedeutung’ […]

Weiterlesen