Telefon: 0561 - 77 20 31

Stolpersteine – Erinnern am Holocaust-Gedenktag

IMG_5819
Am Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz gedachten die Schüler des Leistungskurses Geschichte (Q3) auf eine besondere Art der Opfer.

Im Rahmen ihrer Pflegepatenschaft für die Stolpersteine des Künstlers Demning wurden sechs Steine gereinigt und an jedem Stein wurde ein Kerzenlicht entzündet. Um die Pflege der Stolpersteine auch in Zukunft zu sichern, wird die Patenschaft im 2. Halbjahr dann von den Schülerinnen und Schülern des Geschichtsleistungskurses von Frau Römer übernommen.

WIG