Telefon: 0561 - 77 20 31

Nordhessische Kindermusiktage mit dem Voglerquartett

In diesem Jahr haben die Schüler des Musik-Leistungskurses der Q1/2 eine besondere Aufgabe übernommen.

Sie wurden damit betraut, aus einem Streichquartett von Philipp Glass, das stilistisch der Minimal Music zurechnet werden kann, ein Orchesterarrangement zu entwickeln, das an den Kindermusiktagen von unserem Hauptorchester und dem Voglerquartett aufgeführt wird. Dazu überlegte sich eine Grundschulklasse aus Kirchditmold eine bunte Bewegungschoreographie, die dann live zur Musik vorgetragen werden wird.

Sehr spannend wird es werden, weil Orchester und Grundschulkinder zunächst in den vier Ecken des Aufführungsortes beginnen und sich erst allmählich im Verlaufe des Stücks zu einer Gesamtgruppe auf der Bühne zusammenfinden. Ein derartiges Gesamtkunstwerk hat wahrscheinlich noch niemand der Beteiligten jemals erlebt und aufgeführt schon gar nicht.

Zum ersten Kennenlernen kamen die Grundschüler in der vergangenen Woche zu unserem LK zu Besuch. Wir haben uns gegenseitig Musikabschnitte und Bewegungselemente vorgestellt und sind sehr gespannt, wie in der kommenden Woche die großen Proben und natürlich die Aufführungen klappen werden.

Die Aufführungen sind am Mittwoch, 7. März und 17.00 und um 18.30 Uhr.

MEZ