Telefon: 0561 - 77 20 31

Musik Plus

Musik Plus zu Besuch im Stiftsheim Wilhelmshöhe

Im Rahmen des LernZeitForums soll interessierten Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe 1 die Gelegenheit gegeben werden, in Kleingruppen von einem Lehrer begleitet Projekte zu erarbeiten, die als gedachte Gemeinsamkeit die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern haben. Selbstverständlich können aber auch Schülerinnen und Schüler der älteren Jahrgänge „Musik Plus“ als Arbeitsgemeinschaft belegen.

Musik Plus bei einer szenisch-musikalischen Aufführung zu Ovids Metamorphosen im Landesmuseum

Wir möchten dabei die vielfältigen Möglichkeiten der Talente der Schülergruppen entdecken, damit anderen Menschen Freude machen und die Zusammenarbeit mit den Partnern intensivieren.
Kleingruppen, die sich nicht wöchentlich, sondern projektweise treffen, erarbeiten individuelle Ideen und Programme, um diese dann außerhalb der Schule zu präsentieren.
Das könnten z. B. sein: Besuche mit musikalischen Schwerpunkten in Grundschulen oder Kindergärten, literarisch-musikalische Begegnungen in Altersheimen, Teilnahme an musikalisch-künstlerischen Wettbewerben wie Classic Clip (Musik und Film) oder den Kasseler Musiktagen (fachübergreifend Musik-Tanz-Theater) oder auch die Weiterführung der Zusammenarbeit mit Grundschulen im Rahmen der Nordhessischen Kindermusiktage, an denen das Friedrichsgymnasium ja schon vielfach beteiligt war.

Schülerinnen und Schüler können sich sowohl einzeln oder auch schon als Gruppe, die gerne zusammenarbeiten möchte, bei Herrn Menzel melden.