Telefon: 0561 - 77 20 31

Kassel Marathon 2017 – mit Lust in die Fortsetzung des Abenteuers

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Ehemalige, kurz: liebe Schulgemeinde!

Im Jahr 2017 wollen wir den Schwung des letzten Jahres aufnehmen und die Kasseler Marathonstrecken am 30. September (Minimarathon) und 1. Oktober Marathonstaffeln (je ca. 10 km Laufstrecke pro Staffelteilnehmer) bevölkern.

Am 1. Oktober soll nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wieder ein FG-Marathonfest organisiert werden, bei dem alle FG-Beteiligten (Samstag und Sonntag) und natürlich auch die, die an der Strecke waren und angefeuert haben, den Nachmittag gemeinsam ausklingen lassen.

Zum Minimarathon und die Anmeldung hierfür wird es später im Frühjahr weitere Informationen geben!

Die Koordination der Marathonstaffeln übernimmt auch in diesem Jahr ab sofort Herr Menzel (fg-marathon@t-online.de). Nach Möglichkeit sollten sich bei ihm bereits vollständige Schüler- oder Eltern- oder Lehrer- oder auch gemischte Staffeln melden. Selbstverständlich können sich aber auch sehr gerne Einzelläufer melden, die Interesse an einer Staffel haben. Unter ihnen werden Kontakte geknüpft, so dass sich neue Staffeln bilden können. Zu beachten ist, dass die Marathonstaffeln von offizieller Seite nur für Teilnehmer der Jahrgänge 2001 und älter offen sind und dass die Teilnahmegebühr bis zum 31. März noch ermäßigt ist (20,00 € pro Person).

Unterschiedlich gewertet werden Männerstaffeln (auch drei Männer und eine Frau), Frauenstaffeln und Mix-Staffeln (zwei Frauen, zwei Männer oder drei Frauen und ein Mann). Weitere Informationen erhält man über die Seite http://www.kassel-marathon.de . Anmeldungen sind direkt über den folgenden Link möglich: http://www.davengo.com/event/overview/eam-kassel-marathon-2017

Bei Staffelanmeldungen sollte der Staffelname stets mit „FG- …“ beginnen, also z.B. „FG – Eltern 6e“ oder „FG – Steimenost“

Uns ist wichtig, dass nicht die sportliche Höchstleistung im Mittelpunkt steht, sondern eher die Freude an den gemeinsamen Aufgabe und das Miteinander beim Laufen. Daher werden wir auch ab März gemeinsame Trainingsläufe beginnen, die im letzten Jahr zu einem guten Zusammenhalt in der Gruppe geführt haben.

Also, Läufer des FGs oder auch die, die es erst werden wollen, vereinigt euch und habt Mut. Eine Staffel zu laufen, ist gar nicht so schlimm. Meldet euch, auf dass wir unsere Fahne schwenken und viele FG-Laufshirts durch Kassels Straßen flitzen werden.

In diesem Sinne, auf eine gute Vorbereitung und viele Mitläufer …..

MEZ