Telefon: 0561 - 77 20 31

Herzlichen Glückwunsch! – Theodor Urvalov und Moritz Wennde erfolgreich bei der Regionalrunde des Bundescups „Spielend Russisch lernen“

Russisch-Wettbewerb
In Kassel trafen sich jetzt zwölf Teams aus elf Schulen in Hessen und Niedersachsen zum Regionalausscheid für den Bundescup „Spielend Russisch lernen“. „Wir wollen mit dem Bundescup auf das Schulfach Russisch aufmerksam machen und auch Jugendliche erreichen, die bislang mit dieser Sprache nichts zu tun haben“, sagte Martin Hoffmann, geschäftsführendes Vorstandsmitglied beim Deutsch-Russischen Forum, das den Bundescup im fünften Jahr ausrichtet. Unsere Schüler Theo Urvalov und Moritz Wennde gelangten beim Kasseler Regionalausscheid auf einen wohlverdienten zweiten Platz. Zuvor waren die beiden in der Russisch-AG bei Herrn Kulykov vorbereitet worden. Die Arbeitsgemeinschaft wird finanziell von der Wintershall Holding GmbH unterstützt, die in diesem Jahr auch den Regionalausscheid in Kassel organisiert hat.

STU

Foto: Wintershall / Bernd Schoelzchen