Telefon: 0561 - 77 20 31

Gelungener musikalischer Auftakt ins neue Jahr: 54. Kammermusikabend im FG

Sowohl die interessante Mischung von Instrumenten und Stücken als auch deren Interpreten, unter denen diesmal sogar vier Geschwisterpaare waren, machten den 54. Kammermusikabend am Donnerstag, 25.01.2018, zu einem gelungenen musikalischen Auftakt ins neue Jahr.

Bekannte Stücke der Popmusik wechselten sich ab mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik bis hin zu zeitgenössischer Musik. Die Schülerinnen und Schüler der Musikklassen und der Q-Phase, mit starker Stimme unterstützt von Gastsängerin Alexandra Ulner (Jacob-Grimm-Schule), zeigten ihr beeindruckendes Können an Streich-, Zupf-, Blas- und Tasteninstrumenten. So präsentierte die Gitarren-AG unter der Leitung von Musiklehrerin Carmen Maxara ein musikalisches Kontrastprogramm mit der tänzerischen „Sailor’s Hornpipe“, gefolgt von einem originellen Arrangement aus Joseph Haydns „Sinfonie mit dem Paukenschlag“. Für Mareike Pittich (Oboe) und die Geschwister Lorenz und Sophia Kurylas (Mandoline und Gitarre) bot sich hier ein familiärer Rahmen für eine erfolgreiche Generalprobe ihres anspruchsvollen „Jugend musiziert“- Programms.

Nach einem warmen und verdienten Applaus für alle Musikerinnen und Musiker verabschiedete Musiklehrer Eduard Menzel das Publikum mit einem freundlichen Hinweis auf die anstehenden Kammermusik-Termine am Donnerstag, 01. März 2018, im Musikraum A 211 sowie am Freitag, 04. Mai 2018, in der Aula, jeweils um 19.30 Uhr.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

JAK