Telefon: 0561 - 77 20 31

„First togetherness“ – Besuch von Christoph Rickels am FG

Am 08.11. fand eine beeindruckende Veranstaltung zur Gewaltprävention in der Mensa statt. Herr Christoph Rickels, der vor zehn Jahren Opfer eines Gewaltverbrechens wurde, erzählte den Schülerinnen und Schülern seine Geschichte und von den Folgen, die die Gewalt mit sich brachte.

Nachdem er vier Monate im Koma gelegen hatte, kämpfte er sich zurück ins Leben und gründete ein paar Jahre später die Organisation „first togetherness“. Das Ziel dieser Organisation ist es, Kindern und Jugendlichen an Schulen zu vermitteln, welche Auswirkungen Gewalt haben kann und dass Gewalt niemals Lösung für Konflikte ist.

Dieser Vortrag hat den Schülerinnen und Schülern in der E-Phase und in den Klassen 6b und 7c gezeigt, wie nur ein Schlag das Leben verändern kann und dadurch einen lang anhaltenden Eindruck hinterlassen.

 Vanessa Borodin, E1 (ROC)