Telefon: 0561 - 77 20 31

Erfreuliche Ergänzung zu den „Jugend musiziert“-Berichten des Jahres 2013

Musikbild
Neben den bereits genannten diesjährigen Preisträgern des Friedrichsgymnasiums ist auch Luna Ponelies aus der Klasse 7d besonders hervorzuheben.

Im Zupfensemble erreichte sie im Regionalwettbewerb einen hervorragenden 1. Preis, der sie mit ihrem Ensemble für den Landeswettbewerb qualifizierte.

Auch im Landeswettbewerb wurde die Gruppe sehr gut bewertet, so dass als Ergebnis mit 23 von 25 möglichen Punkten erneut ein 1. Preis zuerkannt wurde.

Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich an Luna Ponelies!

MEZ