Telefon: 0561 - 77 20 31

Monthly archive for Juni 2012

Buchenwaldfahrt der Jahrgangsstufe Q2

Buchenwaldfahrt der Jahrgangsstufe Q2

Am Mittwoch, dem 27. Juni, unternahm die gesamte Jahrgangsstufe Q2 eine Fahrt nach Weimar und zur nahe gelegenen Gedenkstätte Buchenwald. Mit vier Bussen fuhren wir schon am frühen Morgen los, um im Rahmen einer Stadtführung die besondere Bedeutung Weimars in der Zeit des Nationalsozialismus kennenzulernen. Hierbei wurde besonders deutlich, wie […]

Weiterlesen

Die Planeten – Schüler als Komponisten

Die Planeten – Schüler als Komponisten

Wer möchte nicht einmal auf den Brettern, die die Welt bedeuten, stehen? Die Klasse 9 b hatte dazu am 25.6. Gelegenheit. Im Rahmen eines schulübergreifenden Projektes hatten die Schülerinnen und Schüler eine Vergleichskomposition zu Gustav Holsts „Die Planeten“ entwickelt. Im Rahmen des ersten Jugendkonzertes des Staatstheaters konnten die jungen Künstler […]

Weiterlesen

„Tellerränder“ – ein literarisch-musikalischer Abend

„Tellerränder“ – ein literarisch-musikalischer Abend

Am 15.06.2012 las das Literaturcafé nicht nur vor, sondern auch über so manchen Tellerrand hinweg. Der literarische Blick schweifte über den wohl berühmtesten Küchengegenstand hin zu fremden Kulturen und Zeiten, hinein in das Zwischenmenschliche in all seinen Facetten und direkt auf den eigenen Teller. Kultur und Zeit wurden bereits mit […]

Weiterlesen

Erfolgreiche Aufführungen der Theater-AG in der Kunstwerkstatt am Weinberg – mit Bildergalerie

Erfolgreiche Aufführungen der Theater-AG in der Kunstwerkstatt am Weinberg - mit Bildergalerie

„Bedeutung – Wie weit würdest Du gehen?“ Diese Frage hatten sich die Schüler der Theater-AG für die diesjährige Produktion gestellt. Nach Motiven des Jugendromans „Nichts“ von Janne Teller erarbeiteten sie ein nachdenklich stimmendes und doch humorvoll präsentiertes Bühnenstück, das am 12., 13. und 14.6. in der Kunstwerkstatt am Weinberg vor […]

Weiterlesen

Sommerkonzerte 2012 – Änderung der Anfangszeiten

Sommerkonzerte 2012 – Änderung der Anfangszeiten

Neue Anfangszeiten: Donnerstag, 21. Juni, 19.30 Uhr und Freitag, 22. Juni, 18.00 Uhr Herzliche Einladung zu einer musikalischen Mischung von „alt“ und „neu“, Klassik und Jazz, Film und Zirkus!

Weiterlesen

Abiturienten-Gottesdienst

Abiturienten-Gottesdienst

Herzliche Einladung zum Gottesdienst der Abiturientinnen und Abiturienten am Donnerstag, dem 21. Juni 2012, um 17:30 Uhr in der Karlskirche zum Thema „Gott auf meinem Weg“.

Weiterlesen

Wenn alle Stricke reißen … – Einladung zum Schulgottesdienst

Wenn alle Stricke reißen ... - Einladung zum Schulgottesdienst

Am Montag, dem 25.6.2012 ist die gesamte Schulgemeinde zum Sommergottesdienst eingeladen. Er findet um 10:00 Uhr in der Aula statt.

Weiterlesen

Die Schatzinsel – Ausstellung von Bühnenbildmodellen im tif

Die Schatzinsel – Ausstellung von Bühnenbildmodellen im tif

Wo könnte John Silver seinen Schatz versteckt haben? Und wie könnte die Schatzinsel überhaupt aussehen? Diese Fragen stellten sich die Schüler des Jahrgangs 6 des Friedrichsgymnasiums. Gemeinsam mit den Theaterpädagoginnen Dr. Geraldine Blomberg, Raphaela Kurz und den Kunstlehrerinnen Ingrid Fingerling-Franzbach, Ulla Roelly und Antje Skerra suchten die Schüler nach Antworten. […]

Weiterlesen

„Du läufst zu schnell!“ – 21-km-Halbmarathon, des Abenteuers 2. Runde

„Du läufst zu schnell!“ – 21-km-Halbmarathon, des Abenteuers 2. Runde

Schon wieder versuche ich meinen Laufpartner Herrn Müller-Rodenhäuser etwas zu zügeln. Seit etwas mehr als 15 Minuten befinden wir uns in dem Abenteuer, ohne wirkliche Vorerfahrungen beim Kassel-Marathon 2012 den Halbmarathon zu bewältigen. Natürlich haben wir uns in den letzten Wochen vorbereitet, aber neben dem Schulalltag sind unsere Trainingsläufe nie […]

Weiterlesen

Pubertät – da hört die Freundschaft auf! Oder: Jetzt brauchen Jugendliche Eltern!

Pubertät – da hört die Freundschaft auf! Oder: Jetzt brauchen Jugendliche Eltern!

Der Kinderschutzbund hatte zum Elternabend eingeladen und das Thema „Pubertät – da hört die Freundschaft auf“ stieß auf so große Resonanz, dass der Musikraum bis auf den letzten Platz besetzt war. Nach einer kurzen Vorstellung der Arbeit des Kinderschutzbundes durch die stellvertretende Vorsitzende Kirsten Voelzke gab die Vorsitzende des Kinderschutzbundes, […]

Weiterlesen
Seite 1 von 212